Willkommen in
Neubauers Stadtstall! 

Ein Fleck Natur inmitten der Stadt

Stellen Sie sich einen Bauernhof inmitten der Stadt Salzburg vor. Ein kleines Paradies umgeben von der Geschäftigkeit einer pulsierenden Stadt, mit eigenem Gemüsegarten, Beerensträuchern, Teich und bunten Blumen. Und dann stellen Sie sich die Bewohner vor: Freche Ziegen, neugierige Minischweine, ein Stall voller Kühe, flauschige Kaninchen, Schafe, eine gackernde Hühnerschar, Ponys und ein Hund. Wo könnte der bewusste Umgang mit Natur und Tier besser erlernt werden, als vor dieser herrlichen Kulisse? Genau das dachte sich auch Christian Huber und rief den Verein SOLA ins Leben, um in weiterer Folge die Salzburger Bildungslandwirtschaft Neubauers Stadtstall mit viel Engagement und Leidenschaft aufzubauen. Und genau diese empfängt Kinder- und Jugendgruppen sowie SeniorInnen, um die Lebenswelt Bauernhof mit all ihren Besonderheiten erlebbar zu machen.

Anfrage

Sie würden Ihren Unterricht gerne auf den Bauernhof verlegen?  Sie haben Interesse an tiergestützter Pädagogik? Oder möchten Sie gerne einzelne Reiteinheiten buchen? Dann sind Sie bei uns richtig: Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage - wir kümmern uns anschließend gerne und so schnell wie möglich um Ihr Anliegen.

Unser team

In Neubauers Stadtstall sind viele fleißige Hände am Werk – und auch Pfoten, Hufe und Tatzen. Denn unsere engagierten Mitarbeiter sind bunt gemischt!  Ausgebildete Pädagogen und zertifizierte Therapietiere machen sich gemeinsam an die anstehenden Aufgaben. Und genau das ist es, was den Stadtstall so besonders macht. Lernen Sie unser vielseitiges Team kennen – wir stellen Ihnen unsere Mitarbeiter vor.